Fastenessen

In diesem Jahr wurde der Menuplan für das Fastenessen mal geändert. Statt Suppen konnten alle Anwesenden die sehr feinen Spaghetti, von Werner Wicki zubereitet, geniessen.

Die Einnahmen aus dem Fastenessen, sowie die Kollekten aus den beiden Gottesdiensten vom 24. März und 14. April, kommen vollumfänglich dem Schulprojekt Multipropaz in Cali, Kolumbien zu gute. Dieses Projekt wird vom ehemaligen Wolhuser Willi Bühler und seiner Frau Monika begleitet und unterstützt. Bei der Vorstellung des Projekts im Gottesdienst und beim Fastenessen war Monika Bühler anwesend und hat mit viel Herzblut und Freude über dieses Projekt erzählt.

Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfer für den gelungenen Anlass!

 

Text: Patricia Lustenberger

Fotos: Werner Schaller