Arbeitsbeginn von Flavia Schürmann

Nun ist das leere Büro wieder besetzt und Flavia Schürmann hat am 4. November ihre Arbeit in der Pfarrei Wolhusen aufgenommen. In einem lebhaften Gottesdienst wurde unsere neue Pfarreiseelsorgerin durch unseren Gemeindeleiter Adrian Wicki, Pfarreiratspräsidentin Conny Schärli Brügger und Kirchenratspräsident Philipp Steffen, willkommen geheissen. Man spürte, die Pfarrei freut sich, dass nun endlich die vakante Stelle neu besetzt ist. Flavia Schürmann hat betont, dass sie gerne mit Menschen in Kontakt ist und sie in verschieden Lebenssituationen begleitet, sei es bei Taufen, Hochzeiten, im Gottesdienst oder im Trauerprozess. Auch auf die verschiedenen Gruppierungen ist sie sehr gespannt.
Wir vom Pfarreiteam freuen uns über die Zusammenarbeit in neuer Konstellation, um uns für die Anliegen der Pfarrei einzusetzen.

Text und Fotos: Patricia Lustenberger