Mutter und Elterntag

Mutter- und Elterntag
Auf den Mutter- und Elterntag am 10. Mai hin lagen in der Pfarrkirche, in der Marktkapelle und in der Kirche auf dem Steinhuserberg Dankeskarten mit «Schoggiherzen» zum Mitnehmen auf. Das grosse Herz, welches für das Kommunionfest gemacht worden war, schmückte die Kirche. Kleine Zeichen des Dankes für alle Eltern, die tagtäglich und in dieser Corona-Zeit ganz besonders, Grossartiges leisten und geleistet haben.

Die Gnade geliebt zu werden,

geht der Gnade zu lieben voraus

und macht sie erst möglich.

Mütter und Väter sind nur menschlich,

weil sie zuerst Töchter und Söhne waren.

 André Compte-Sponville

 

Text: Flavia Schürmann
Fotos: Flavia Schürmann und Patricia Lustenberger