Wichtige Informationen

Wichtige Informationen
Seit dem 28. Mai dürfen wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert werden. Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise. Weiterhin werden die Gottesdienste aus Ruswil übertragen (siehe unten “Virtuelle Gottesdienste”).

Schutzkonzept

  • Gläubige, die sich in irgendeiner Form krank fühlen, sind gebeten zu Hause zu bleiben.
  • Personen die nicht im selben Haushalt leben, müssen die 1.5m – Abstandsregel einhalten. Die belegbaren Sitzplätze sind in der Kirche entsprechend gekennzeichnet. Die Pfarrkirche Wolhusen bietet ungefähr 100 Personen Platz. Die Empore ist nur bei grösseren Beerdigungen geöffnet und auch dort gelten die Abstandsregeln. Dort wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, wird das tragen einer Hygienemaske empfohlen.
  • Die Kirche soll zu Gottesdienstzeiten nur über den Haupteingang betreten werden. Am Eingang sind die Hände zu desinfizieren.
  • Beim Gang zur Kommunion bitte Abstand beachten. Die Kommunion erfolgt still. Der Empfang der Mundkommunion ist im Moment nicht möglich.

Das Erstkommunionfest findet am 16. August um 09.30 Uhr in der Pfarrkirche statt.

Virtuelle Gottesdienste am Sonntag um 10.00 Uhr
Über einen Link «Gottesdienstübertragung» können auf der Startseite unserer Homepage die Gottesdienste direkt aus der Mauritius Kirche Ruswil mitgefeiert werden. Dazu bitte auf den Link «Gottesdienstübertragung» klicken. Es erscheint ein Signet «MuriBaer». Auf dieses Signet klicken. Falls kein Ton hörbar ist, unten links das Lautsprechersymbol anklicken.

Pfarramt Wolhusen, 8. Juli 2020

Stelleninserate / Vermietungen

Büroraum, 2. OG
zu vermieten in Wolhusen, Gütsch 1, im Josefshaus
ab 1. August 2020 oder nach Vereinbarung

Aktuell

Taufen

Am Sonntag, 19. Juli wird in der Pfarrkirche getauft:
Timo Röösli, Sohn von Tobias und Sabrina Röösli-Odermatt

Ehen

Todesfälle

AKTUELLES PFARREIBLATT

Firmung vom 28. Juni

Auf den Tag genau 3 Monate später durften 40 Jugendliche in unserer Pfarrei das Sakrament der Heiligen Firmung empfangen. In diesem Jahr war halt alles etwas anders. Damit wir das Schutzkonzept des Bundes einhalten konnten, wurden die Firmanden in zwei Gruppen eingeteilt. Unser priesterliche Mitarbeiter Toni Bucher hat von Bischof Felix Gmür die Bevollmachtung bekommen, […]

«Die Hoffnung kann nur dort nicht untergehen,
wo wir lernen menschlich zu denken und zu handeln.»

Monika Minder
© Copyright - Pfarrei St. Andreas Wolhusen