Wichtige Info zum Corona-Virus

Aufgrund der Bestimmungen des Bundes und in der Folge davon des Bistums Basels haben wir uns für folgende Massnahmen entschieden (Geltung bis am 19. April):

Gottesdienste in Wolhusen
Ab sofort finden in der Pfarrei Wolhusen keine Gottesdienste und andere religiösen Feiern mehr statt. Beerdigungsfeiern finden nur noch im engsten Familienkreis und nur am Grab statt.

Das Erstkommunionfest wird mit Vorbehalt vom 3. Mai auf den 11. Juni (Fronleichnam) um 09.30 Uhr in der Pfarrkirche verschoben. Die Eltern werden persönlich per Brief informiert.

Die Firmung wird ebenfalls mit Vorbehalt auf den Sonntag, 28. Juni um 09.30 Uhr verschoben. Firmspender wird unser priesterliche Mitarbeiter Toni Bucher sein.

Virtuelle Gottesdienste am Mittwoch um 09.30 Uhr und am Sonntag um 10.00 Uhr
Über einen Link «Gottesdienstübertragung» können auf der Startseite unserer Homepage die Gottesdienste direkt aus der Mauritius Kirche Ruswil mitgefeiert werden. Dazu bitte auf den Link «Gottesdienstübertragung» klicken. Es erscheint ein Signet «MuriBaer». Auf dieses Signet klicken. Falls kein Ton hörbar ist, unten links das Lautsprechersymbol anklicken. Falls sie einen Lichtblick oder eine Gottesdienstübertragung verpasst haben oder nochmals ansehen möchten, kann dies über die Homepage der Pfarrei Ruswil www.pfarrei-ruswil.ch nachgeholt werden. Dafür müssen sie den Link «Übertragung verpasst hier» anklicken.

Lichtblick um 09.30 Uhr
Ab Montag, 23. März gestalten Seelsorgende aus dem Pastoralraum jeden Tag um 09.30 Uhr einen «Lichtblick», eine kurze Besinnung, die Mut machen will und die via Computer, Tablet oder Smartphone abgerufen werden kann. So bleiben wir miteinander im Gebet verbunden. Die Morgenimpulse können jeweils auch über den oben beschriebenen Link empfangen werden.

Kerzen der Hoffnung
Ab Mittwoch, 1. April können in der Pfarrkirche und der Kirche Steinhuserberg «Kerzen der Hoffnung» gekauft werden. Der Verkaufspreis von Fr. 10.- werden vollumfänglich der Glückskette/Coronavirus gespendet.

Die Kirchen bleiben weiterhin offen fürs persönliche Gebete oder um eine Kerze anzuzünden.

Als Seelsorgende stehen wir Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung: rufen Sie Tel 041 490 11 75 an.

Pfarramt Wolhusen, 17.03.2020

Wichtige Mitteilung des Kirchenrates
Nach dem neusten Beschluss des Bundesrates hat der Kirchenrat beschlossen, die katholische Kirchgemeindeversammlung vom 11. Mai 2020 abzusagen. Die Rechnungsablage 2019 wird an der Herbstversammlung vom 26. November 2020 präsentiert.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem bleiben Sie gesund!

Kirchenrat St. Andreas Wolhusen

Botschaft 2020

Voranschlag

Aktuell

Taufen

Ehen

Todesfälle

Maria Hurschler-Schwere
Berghofstrasse  31, Wolhusen
ist am 1. April im Alter von 89 Jahren gestorben.
Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Valentin Imbach-Wicki
Betagten- und Pflegeheim Weiermatte, Menznau, früher Marktring 1,
ist am 8. April 2020 im Alter von 87 Jahren gestorben.

AKTUELLES PFARREIBLATT

Palmbaumbinden

In diesem Jahr ist alles ganz anders… Geplant gewesen wäre, dass die beiden Katechetinnen Marianne Ambühl und Monika Krummenacher zusammen mit den Kommunionkindern Palmbäume gestalten würden. Wegen der Coronakrise musste auch dieser beliebte Anlass schweren Herzens abgesagt werden. Aber Not macht erfinderisch und so haben sich Marianne Ambühl, Monika Krummenacher, Gabriel Bühler und Sakristan René […]

«Der Achtsame atmet das Leben ein und hat darin alles,
wonach er sich sehnt. Er fühlt sich als Teil der Schöpfung,
geborgen, getragen, wertvoll und lebendig.»

Anselm Grün
© Copyright - Pfarrei St. Andreas Wolhusen